Honig Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Honig Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für das Lachstatar
  • Lachsfilet ohne Haut
  • Räucherlachs
  • Dill
  • Limetten
  • Frühlingszwiebeln
  • Olivenöl
  • Zitronen
  • Pumpernickel
  • Salz und Pfeffer
  • Schmand
  • Meerrettichpaste
  • Limetten
  • Salz und Pfeffer
  • Senf
  • Dill
  • Honig
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Feldsalat
  • Radicchio
  • Friseesalat
  • Himbeeressig
  • Walnussöl
  • Wasser
  • Honig
  • Ziegenfrischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Blüten essbar
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilets TK 2 Stück a 125 g
  • Zitronensaft
  • Ketchup manis
  • Sonnenblumenöl
  • Bundmöhren geputzt ca 500 g
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Butter
  • flüssiger Honig
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • 1-2 Scheibe Zitrone
  • Möhrenkraut zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schollenfilets TK
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Sesam
  • Panko Paniermehl
  • Sojaöl
  • Möhren
  • Ingwer ca 40 g
  • Koriander ca 1 Tasse gezupft
  • Butter
  • Sonnenblumenöl
  • Wasser
  • flüssiger Honig
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Ketchup manis
  • Zitrone
  • Petersilienstängel zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker braun
  • Honig flüssig
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • Weizenmehl
  • Vollkornmehl
  • Backpulver
  • Marmelade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Alaska-Seelachs Portionfilet a 160 g
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Möhren geputzt ca 300 g
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Butter
  • Ingwer ca 10 g
  • flüssiger Honig
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • fertiger Süßkartoffelstampf Rest von gestern siehe mein Rezept
  • Zitrone
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kasseler
  • Ananasstücke Abtopfgewicht 350g
  • Honig
  • Senf mittelscharf
  • Butter
  • Für die Soße
  • Champignons
  • Ananassaft
  • Wasser
  • Sahne
  • Zwiebel
  • Soßenbinder
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Petersilie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zucker
  • Löwenzahnblüten frisch Menge je nach Größe
  • Kardamom grün
  • hohes helles großes Glas, das man gut verschließen kann
ZUTATEN
Honig-Senf-Dressing - Rezept
Honig-Senf-Dressing
00:10
68k
96
ZUTATEN
  • Senf mittelscharf
  • Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl Rapsöl
  • Salatkräuter
  • Essig
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwetschgen frisch
  • brauner Zucker
  • Rotwein trocken
  • Milch
  • Schlagsahne
  • Eigelb
  • Honig flüssig
  • Minze frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbshack oder Rinderhack
  • Lauchzwiebeln
  • Schalotten
  • Kalbfond
  • Weißwein
  • Tomaten
  • Tomatenmark
  • Kapern
  • Honig
  • Meersalz aus der Mühle
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Butter
  • Basilikum
  • Thymian
  • Jasminreis oder Nudeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel gewürfelt
  • Butter
  • Honig
  • Champagner
  • Sahne
  • Pommery Senf
  • Salz und Pfeffer
  • Kartoffeln klein
  • Rosmarinzweige
  • Knoblauchzehe geschält und angestoßen
  • Pfeffer
  • Meersalz
  • Zuckerschoten
  • Möhren
  • Frühlingslauch Stange
  • Paprika gelb
  • Sojasoße süß
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Olivenöl
  • Schweinerücken
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Huhn
  • Orangen Filets
  • Geflügelfond
  • Schlagsahne
  • Honig
  • Zimt
  • Salz und Pfeffer
  • Senf und Rotwein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Ziegenkäserolle
  • Eiweiß
  • Toastbrot ohne Rinde
  • Granatäpfel frisch
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Honig flüssig
  • Salatherzen
  • Tomaten frisch
  • Roquefort
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Arganöl
  • Peperoncini
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Tabasco
  • Worcestersoße
  • Zucker
  • Mineralwasser künstlich
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spare Rips Natur noch nicht eingelegt
  • Sojasoße dunkel
  • Chilischote getrocknet Gemahlen
  • Zwiebel in Ringe geschnitten
  • Knoblauch gehackt
  • Rosmarin
  • Pfeffer und Salz
  • Rotwein trocken
  • Honig
  • Paprikapulver scharf
  • Bratschlauch 2x 35 Cm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchen Unterschenkel Hier 5 Stück
  • Semmelbrösel
  • Cornflakes
  • Butter
  • frische, große Knoblauchzehen
  • Paprika edelsüß
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Bundmöhren Hier 4 Stück
  • Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Butter
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • restliche Panade von den Knusper-Hähnchenkeulen
  • Petersilie zum Garnieren
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 126
  • >

Honig – toller Süßstoff aus der Natur

Honig ist ein dickflüssiger Sirup, den Bienen aus dem Nektar von Pflanzen produzieren. Er wird schon seit Jahrtausenden von Menschen als Süßungsmittel verwendet und hat ein unverwechselbares Aroma. Die Sortenvielfalt ist groß, da die jeweilige Ernährung der Biene den Geschmack des Honigs maßgeblich beeinflusst. In Deutschland ist beispielsweise Blütenhonig, der aus dem Nektar verschiedener Obstblüten gewonnen wird, sehr beliebt. Auch sehr populär ist cremiger Rapshonig oder flüssiger Akazienhonig, den Bienen aus den Blüten von Robinien produzieren.

Löwenzahn-Honig für Veganer

Eine vegane Alternative zum Bienenhonig ist der sogenannte Löwenzahn-Honig, der ebenfalls ein süßer Sirup ist. Sie können ihn ganz einfach aus frischem Löwenzahn herstellen, den Sie am besten im April oder Mai pflücken. Verwenden Sie Bienenhonig oder Löwenzahn-Honig zum Süßen und Aromatisieren von Getränken, selbstgebackenem Brot, Eiscremes oder feinen Desserts. Honig schmeckt übrigens auch als Glasur vorzüglich und harmoniert vor allem mit Nüssen oder mit Mandeln.
Empfehlung