Selbstgemachter Löwenzahn-Honig

Rezept: Selbstgemachter Löwenzahn-Honig
leckerer Honig aus Löwenzahnblüten
86
leckerer Honig aus Löwenzahnblüten
01:24
23
279545
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Stück
Löwenzahnblüten
2 Liter
Wasser
2 Stück
Zitrone unbehandelt
2 kg
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selbstgemachter Löwenzahn-Honig

Elchipanzis Kräuterwürztee mit Milch
Warme Honigmilch

ZUBEREITUNG
Selbstgemachter Löwenzahn-Honig

1
Blüten bei Sonne (April/Mai) pflücken
2
Blüten unter fließendem Wasser gründlich abspülen
3
Blüten in einen großen Kochtopf geben, mit dem Wasser aufgießen und entkernte in dünne Scheiben geschnittene Zitronen hinzugeben
4
15 min aufkochen und dann 24 h (am besten über Nacht) ruhen lassen
5
Masse durch ein Leinentuch sieben und ausdrücken
6
den gewonnenen Saft mit Zucker sirupartig einkochen
7
HINWEISE: Immer gut umrühren; der Vorgang kann einige Stunden dauern; die Masse sollte immer langhin simmern; zur Kontrolle der Festigkeit gelegentlich einen Löffel voll auf einer Untertasse abkühlen lassen; Honig ist perfekt, wenn er im abgekühlten Zustand Fäden zieht; Honig sieht fertig so dunkel aus wie Waldhonig
8
Honig noch heiß in Schraubgläser füllen
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Opaalfred
Benutzerbild von Forelle1962

KOMMENTARE
Selbstgemachter Löwenzahn-Honig

Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Das rezept hab ich vor ganz vielen Jahren gehabt und auch Honig gekocht war sehr lecker . Ich hatte es verloren . Danke dafür und für dich 5 ***** LG Reni
HILF-
REICH!
Benutzerbild von etaeb
   etaeb
Danke für das Rezept! Ich bin gerade dabei, Löwenzahn mit Wasser und Zirone aufzukochen. Ich mache es das erste mal, und bin schon gespannt auf das Ergebnis. Bekommst 5 Sterne dafür.
   maxambro
Oh man, wie gerne ich das machen würde! Nur woher bekomme ich 400 Löwenzahnblüten... frisch ?
   Marmelinchen
Tolles Rezept , aber kann man den gewonnenen Saft auch einfrieren um dann später nochmal was nachkochen kann. Wenn die Vorräte aufgebraucht sind. LG
   marielle123
coole Idee LG.marielle

Um das Rezept "Selbstgemachter Löwenzahn-Honig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung