-Marmeladen und Gelees- Orangenmarmelade

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Orangen 3 kg
Zimt 1 Stange
Gelierzucker 2:1 etwas

Zubereitung

1.Orangen gut waschen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken, Zimtstange dazu (Ich hatte eine halbe) und gut eine Stunde köcheln lassen.

2.Die Orangen im Wasser über Nacht auskühlen lassen.

3.Am nächsten Tag die Brühe abgießen (auf keinen Fall wegschütten, wird gebraucht) , die Orangen halbieren und aushölen. Das Fruchtfleisch in die Brühe geben, abwiegen, Gelierzucker dazu und etwa 10 Minuten kochen lassen.

4.Gut durchrühren und noch heiß in saubere Gläser füllen. Deckel drauf, auf den Kopf stellen, nach 10 Minuten wieder umdrehen.

5.An Zugaben sind keine Grenzen gesetzt, etwa Vanille, Cranberries oder auch Datteln und Feigen. Orangenlikör wäre sicher ein highlight, hab leider kein kleines Fläschchen bekommen. Nur für mich ganz alleine habe ich zum Schluß etwas Thymian zugegeben.

6.Zugegeben, durch den Sud in der die Orangen gekocht haben nicht unbedingt was für "Süßmäuler" da eine leicht herbe Note, aaaaaaaaaaber Orange pur

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „-Marmeladen und Gelees- Orangenmarmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„-Marmeladen und Gelees- Orangenmarmelade“