Johannisbeergelee

25 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Jonannisbeeren 1 kg
Gelierzucker 2:1 1 Päckchen
Zitrone 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Johannisbeeren waschen und von den Stielen befreien. Ich nehme dabei immer eine Gebel zu Hilfe. Beeren in einem Topf mit wenig Wasser und dem ausgepeßten Zitronensaft aufkochen. Solange kochen bis die Beeren ordentlich ausgekocht sind und der Saft eine schöne Farbe hat.

2.Das Ganze nun durch ein feines Haarsieb gießen. Wer das Gelee klarer möchte noch durch ein feines Tuch. Den Saft dann erkalten lassen.

3.750 ml Saft abmessen mit dem Gelierzucker aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen und in vorbereitete Gläser füllen. Diese randvoll füllen und sofort verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann wieder umdrehen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeergelee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeergelee“