Johannisbeergelee Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Johannisbeergelee Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Eier Freiland
  • Zucker
  • Mandeln gemahlen
  • Orangenabrieb
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Schokolade dunkel
  • Kakaopulver
  • Blütenhonig-Mischungen
  • Grand Marnier
  • Ingwer gemahlen
  • Kirschwasser
  • Johannisbeergelee
  • Gelatine weiß
  • Zitronensaft
  • Schokoladen-Fettglasur
  • Mandelblättchen geröstet
ZUTATEN
Johannisbeergelee - Rezept
Johannisbeergelee
01:45
7k
1
ZUTATEN
  • Johannisbeere rot frisch
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
Johannisbeergelee - Rezept
Johannisbeergelee
00:45
16k
6
ZUTATEN
  • rote Johannisbeeren
  • Päckchen Zitronensäure
  • Gelierzucker 21
  • Rotwein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rote Jonannisbeeren
  • Gelierzucker 21
  • Zitrone
ZUTATEN
Johannisbeergelee - Rezept
Johannisbeergelee
00:45
13k
5
ZUTATEN
  • weiße Johannisbeeren
  • Gelierzucker 21
  • Zitrone, Saft davon
  • Lebkuchengewürz
  • Weißwein
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rote oder schwarze Johannisbeeren
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Johannisbeere rot Fruchtsaft, mit Mark ohne Kerne
  • Gelierzucker 21
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Gläser mit Schraubverschluss
ZUTATEN
Gemischtes Johannisbeergelee - Rezept
Gemischtes Johannisbeergelee
01:00
18k
9
ZUTATEN
  • Johannisbeeren rot
  • Johannisbeeren schwarz
  • Wasser
  • Zucker
  • pro 100 ml Saft
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Johannisbeersaft
  • Gelierzucker 21
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Johannisbeersaft weiß oder rot, aus meinem KB
  • Gelierzucker 31
  • Ingwerpulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Johannisbeere rot Fruchtsaft
  • Gelierzucker 21
  • Minze frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • rote Johannisbeeren
  • Gelierzucker 21
  • frische Minze
  • Ingwer
  • Salz
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne
  • Vanillezucker
  • Mascarpone
  • Naturjoghurt
  • Zimtpulver
  • starker Espresso kalt
  • Kaffeelikör
  • Amarettini Mandelkekse
  • Kakaopulver
  • Johannisbeergelee, rot
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eigelb
  • Vanillezucker
  • Vanilleschote
  • Mehl
  • gemahlene Mandeln
  • Salz
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • Johannisbeergelee zum Befüllen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Hafer Mehl
  • Zuckerrübensirup
  • Johannisbeergelee
  • Johannisbeersaft
  • Gelatine
  • Sahne
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Johannisbeergelee – Rezepte für Genießer

Lieben Sie auch diesen süß-sauren Frühstücksgenuss? Johannisbeergelee ist ein Brotaufstrich, der die Säure der gesunden Früchte optimal mit der verwendeten Süße beim Einkochvorgang verbindet. Selbstgemachtes Johannisbeergelee kann auch beim Backen oder Kochen für das spezielle Aroma sorgen. Ob als Zugabe zum Rotkohl, als delikater Belag für Weihnachtsplätzchen oder sogar als Tortenguss – Johannisbeergelee ist vielseitig nutzbar und variationsreich.

Johannisbeergelee kochen: Varianten für einen unwiderstehlichen Geschmack

Mit Gewürzen und anderen Zusätzen lässt sich Johannisbeergelee wunderbar aromatisieren. Alkoholische Getränke wie Rum, Likör oder Wein eignen sich dazu hervorragend. Aber auch die Zugabe von Kräutern wie Zitronenthymian, Minze oder Rosmarin verspricht einen speziellen Genuss. Außerdem harmoniert Johannisbeergelee sehr gut mit anderen Früchten und lässt sich mit Zusätzen wie Vanille, Zitronensaft, Chili oder Ingwer verfeinern.
Empfehlung