Marillenmarmelade

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Aprikosen /Marillen 1 kg
Gelierzucker 1 kg
Zitrone 1

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Marillen waschen, entkernen und klenschneiden.

2.Die Zitrone auspressen und den Saft zu den Früchten geben.

3.Den Zucker dazumischen und einige Minuten ziehen lassen. Dabei öfters umrühren. Wenn der ganze Zucker sich mit dem Fruchtsaft verbunden hat die Masse grob pürieren und dann aufkochen lassen.

4.Ca. 3 Min kochen lassen dann die Gelierprobe machen: Etwas von der Marmelade auf einen kleinen Teller geben, auskühlen lassen. Wenn es geliert die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen. Wenn es noch nicht genügend geliert noch weiterkochen.

5.Die gefüllten Gläser fest verschließen und für einige Minuten auf den Kopf stellen. Danach wieder umdrehen und auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marillenmarmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marillenmarmelade“