Getränke: Holunderblütensirup 2013

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weißwein trocken oder Apfel- / Traubensaft 600 g
Holunderblütendolden 12
Bio Zitronen 3
Zucker 650 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

1.Holunderblüten vorsichtig ausschütteln, damit keine Käferchen mehr drin sind. In ein verschließbares Gefäß geben. Zitronen gründlich waschen, in Scheiben schneiden, zu den Dolden geben. Scheiben andrücken. Weißwein zugeben. Gefäß verschließen, leicht durchschütteln. 4 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

2.Saft durch ein Mulltuch passieren, 600 ml abmessen. In einen Topf geben, den Zucker dazu. Auskochen lassen, dabei immer rühen, damit sich der Zucker auflöst. Ca. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. (Vorsicht! Schäumt stark!)

3.In kleine Flaschen abfüllen, fest zuschrauben. Ein schönes Mitbringsel. Mit Sekt aufgegossen (als "Hugo" mit Minze) oder mit Mineralwasser ein feines Sommergetränk.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränke: Holunderblütensirup 2013“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränke: Holunderblütensirup 2013“