Holunderblütengelee mit Minze

35 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Holunderblüten 20 Stück
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Minzblätter 20 Stück
Wasser 2 Liter
Gelierzucker 2:1 2 kg

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
2 Tage
Gesamtzeit:
2 Tage

1.Holunderblüten säubern, mit dem Wasser übergießen und 2 Tage stehen lassenanschließend Abseihen. Zitronensaft und dünn abgeschälte Schale der unbehandelten Zitrone sowie die Minzblätter dazugeben. Zum Kochen bringen, dann Minzblätter und Zitronenschale rausfischen. Gelierzucker zugeben, aufkochen lassen und min. 3-4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. Randvoll in sorgfältig gesäuberte und heiß ausgespülte Gläser mit Schraubdeckel füllen, verschließen und auf den Kopf stellen. Abkühlen lassen

2.Die Personenanzahl von 6 bezieht sich auf fertige Gläser Gelee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblütengelee mit Minze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblütengelee mit Minze“