Holundersekt

39 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Holunderblütendolden 10
Wasser 7 Liter
Essig 120 ml
Zitronen 2
Zitronensäure 3 Pck
Zucker braun 500 g

Zubereitung

1.Die Dolden pflücken kurz abschütteln aber nicht zu doll. Zucker in dem Wasser auflösen dann Zitronensäure und Essig zugeben.

2.Die Dolden in das Wasser geben die Zitronen waschen und in Scheiben schneiden dann mit dazugeben. Ich habe alles in einen 10 L Eimer gemacht dann locker abgedeckt und 5 Tage warm stehen lassen.

3.Jeden Tag mit einem Holzlöffel umrühren. Nach den 5 Tagen den Saft durchsieben dann nochmal durch ein Haarsieb geben und alles in Flaschen füllen. Jetzt zuschrauben und 3-4 Wochen kalt stellen.

4.Eine Flasche ist mir geplatzt.....der andere schmeckt schön erfrischend!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holundersekt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holundersekt“