Holunderblütensirup

4 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 1 Kg
Wasser 1 Liter
unbehandelte Zitronen 2 Stk.
Holunderblütendolden 25 Stk.

Zubereitung

Zucker und Wasser zu einem Loiterzucker aufkochen (Bis der Zucker vollkommen aufgelöst ist) Zitronen in Scheiben schneiden und mit aufkochen, Holunderblütendolden ausschütteln und säubern, dann in eine große Schüssel legen und mit dem aufgekochten Loiterzucker übergießen, Zitronen rausfischen und dann den Hplunderblüten Sirup zudecken und 3 Tage stehen lassen. Nach 3 Tagen durch ein Sieb oder eine Mullwindel schütten und dann in saubere Flaschen Abfüllen und Kühl stellen. Haltbar bis zur nächsten Holunderblütenzeit!! Kann mit Sekt, Wasser ,Apfelsaft uvm gemischt werden!

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblütensirup“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblütensirup“