Schweinefilet im Kartoffelmantel mit Pfifferlingsrahmsoße

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 gr
Butterschmalz 4 Esslöffel
durchw. Speck 80 gr.
Zwiebel 1
Thymianzweig 1
Kartoffeln 400 gr
Petersilie 1 Bd.
Paniermehl 2 Essl.
Senf mittelscharf 1 Essl
*********Pilzrahmsoße****** etwas
Pfifferlinge 300 gr.
Schalotten 2
Knoblauchzehe 1
Thymianzweig 1
Butterschmalz 2 Esslöffel
Geflügelfond 100 ml.
Sahne 150 ml
Salz, Pfeffer und Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
33,0 g

Zubereitung

1.Backofen auf 140 Grad vorheizen und das Backblech mit Alufolie auslegen

2.Die Kartoffeln schälen und mit einem Messer in sehr dünne Streifen schneiden. Zwiebeln und Speck in kleine Würfel schneiden.

3.Das Fleisch säubern und mit Salz und Pfeffer würzen in eine Pfanne mit 4 Essl. Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten herausnehmen und auf das Backblech lege . Im Backofen ca. 15 Minuten garen.

4.Den Speck, Zwiebeln und den gezupften Thymian in das Bratfett geben und erhitzen. Die Kartoffelstreifen zufügen mit Salz , Pfeffer würzen und daraus ein Rösti formen und goldgelb von beiden Seiten braten

5.Petersilie klein schneiden und mit dem Paniermehl vermengen.

6.FIlet aus dem Ofen holen und mit Senf besteichen anschließen im Paniermehl wenden.

7.Rösti aus der Pfanne nehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Fleisch auf dem Rösti legen einwickeln und fest andrücken. Alufolie vom Blech entfernen und das Backblech leicht einfetten. Das Fleisch mit dem Mantel weitere 10 Minuten im Ofen garen.

8.Pilze putzen, Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in 2 Essl. Butterschmalz anbraten. Thymian gezupft zufügen. Alles ca. 5 Minuten anbraten und herausnehmen und warm stellen

9.Geflügelfond und Sahne in den Bratensaft geben und einkochen lassen. Alles wieder zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken

10.Anrichten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet im Kartoffelmantel mit Pfifferlingsrahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet im Kartoffelmantel mit Pfifferlingsrahmsoße“