Schweinefilet mit Kräutersenfkruste

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 500 g
Fett zum anbraten etwas
Toastbrot 3 Scheiben
Petersilie 4 Stiele
Thymian frisch 3 Stiele
Butter 60 g
groben Senf 2 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Brot würfeln, Petersilie und Thymian von den Blättchen abzupfen und alles im Küchenmixer fein zerkleinern.

2.Mit Butter, Senf , Salz und Pfeffer mischen.

3.Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit etwas Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten kross anbraten. Herausnehmen.

4.Die Brösel auf das Fleisch verteilen und fest andrücken.

5.Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft ca. 15 - 20 Minuten braten.

6.Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.

7.In Scheiben schneiden und mit Broccoli und Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Kräutersenfkruste“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Kräutersenfkruste“