Schweinefilet mit Nuss-Petersilienkruste

50 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 600-700 gramm 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Erdnüsse ungesalzen 50 Gramm
Ei 1
Paniermehl 1 Esslöffel
Speisestärke 1 Teelöffel
Petersilie 3 Stiele

Zubereitung

1.Das Schweinefilet parieren trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin das Filet von allen Seiten kräftig anbraten .

3.Das Filet in Alufolie wickeln und in 50c.warmen Ofen ruhen lassen.

4.Petersilie waschen ,trockenschütteln und mit den Erdnüssen in im Zerkleinerer kleinhacken.

5.Zu der Petersilien-Nussmischung das Ei,Paniermehl und die Stärke zugeben ,salzen und pfeffern und alles gut verrühren -

6.Das Filet aus den Ofen nehmen und die Masse darauf verteilen ,gut festdrücken und in den 200 c. warmen Ofen 12-15 Minuten überbacken.

7.**************************GUTEN APPETIT*************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Nuss-Petersilienkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Nuss-Petersilienkruste“