Schweinefilet-Gratin auf indische Art

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet, im Stück, ausgelöstes, pariertes 500 Gramm
Salz etwas
Pfeffer, weißen etwas
Butter, ungesalzene 80 Gramm
-- ODER -- etwas
Butterschmalz 80 Gramm
Pflanzenöl, gutes 1 Esslöffel
Champignons, in Scheiben geschnittene 250 Gramm
Lauchzwiebeln, großes, in Stücke geschnittene 1 Bund
Mango, reife 1 Große
Erbsen, TK 125 Gramm
Mehl, gesiebtes 30 Gramm
Vollmilch, frische 150 ml
Kokosmilch, ungesüßte 150 ml
Gemüsebrühe aus Würfel oder selbst gemachte 200 ml
Currypulver, Madras, Menge nach Geschmack etwas
Käse, geriebener 150 Gramm

Zubereitung

1.Den Backofen auf (E-Herd 180°C, Umluft 160°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen.

2.Das Schweinefilet abbrausen, abtupfen und mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Ein Eßlöffel ungesalzene Butter oder Butterschmalz und Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinefilet darin 4 Minuten von allen Seiten anbraten und bei geringer Hitze 10 Minuten garen. Das Schweinefilet für 5 Minuten ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden.

3.Die Champignonscheiben und die Lauchzwiebelstücke in dem Bratenfett dünsten, salzen, pfeffern.

4.Die Mango schälen, in Spalten schneiden. Mit den TK-Erbsen, den gedünsteten Champignonscheiben, den gedünsteten Lauchzwiebelstücken und den Schweinefiletscheiben in eine gefettete Auflaufform geben.

5.Die restliche ungesalzene Butter oder das Butterschmalz in dem Pilz-Lauch-Bratfett schmelzen. Das gesiebte Mehl darin anschwitzen. Die Vollmilch, die gesüßte Kokosmilch, die Gemüsebrühe angießen und alles aufkochen lassen.

6.Mit Salz, weißem Pfeffer und Madrascurrypulver würzen. Etwa 80 g des geriebenen Käse darin schmelzen lassen. Die Soße nun in die Auflaufform gießen. Mit dem restlichen geriebenen Käse bestreuen und für etwa 20 Minuten im Backofen überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet-Gratin auf indische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet-Gratin auf indische Art“