Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Rezept: Züricher Geschnetzeltes mit Rösti
16
01:00
5
10605
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Kartoffeln ungeschält,am Vortag gegart
2 Esslöffel
Zwiebeln gehackt
120 gr.
Champignons frisch
380 gr.
Kalbsschnitzel in 3mm Streifen geschnetzelt
1 TL
Mehl
Butter
100 ml
Weißwein trocken
250 ml
Sahne
Erdnußöl,Salz,Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
15,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Penne an Schinkensauce

ZUBEREITUNG
Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

1
Champignons putzen,vierteln oder in Scheiben schneiden.Kartoffeln pellen und durch eine grobe Reibe reiben.Kartoffeln mit Salz mischen. Butter und Erdnußöl in zwei beschichtete 16 cm.Pfannen erhitzen.Die Kartoffelmasse darin locker verteilen.
2
Bei nicht zu hoher Temperatur ca.10 min.jede Seite goldgelb braten.Hitze auf ganz klein stellen und warm halten.
3
Für das Geschnetzelte das Erdnußöl erhitzen.Fleisch mit Salz und Pfeffer wüzen und rasch portionsweise kurz anbraten und herausnehmen.Ein Stich Butter ins Bratfett und die Zwiebeln darin dünsten.Pilze zugeben und mit Mehl bestäuben.Anschwitzen lassen.Mit Wein ablöschen und aud die Hälfte reduzieren.
4
Bratensaft vom Fleisch und Sahne zugeben und zur gewünschten Konsistenz einkochen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Fleisch in die Sauce geben,nicht mehr kochen lassen, und mischen. Geschnetzeltes mit dem Rösti anrichten.

KOMMENTARE
Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Das sieht sehhhhhhr lecker aus! ;-) Werd ich ausprobieren! 5***** LG Tanja
Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
Röstis sehen ja lecker aus!!! Die esse ich auch sehr gerne!..Ich hab mal in einem etwas gehobenen Restaurant Filet mit Röstis gegessen...die waren so was von lecker..so leckere Röstis habe ich noch nie gegessen...Boar! Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich sogar das Filet stehen lassen und mir nur Röstis bestellt..hätte ich keine Verträge mit! :))) Bin heute noch am Schwärmen!! :)) LG Steffi
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Da kann ich mich nur anschliessen, ein absoluter Favorit 5* LG
Benutzerbild von Anna-Anita
   Anna-Anita
das macht mich hungrig und ist eines meiner liebsten Gerichte :-)))5* und LG Anita
Benutzerbild von rosso
   rosso
eins meiner Lieblingsessen, dafür würde ich vieles anderes liegen lassen.Allerdings ob ich 3mm Streifen hinkriege?Mein Motto ist :man fülle in den Koch ein gutes Glas Wein......LG Bärbel

Um das Rezept "Züricher Geschnetzeltes mit Rösti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung