Geschnetzeltes nach Zür'cher Art

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Geschnetzteltes
Kalbsfleisch 800 g
Champignons braun 400 g
Zwiebeln frisch 2 Stck.
Butterschmalz 3 EL
Mehl 1 EL
Weißwein 200 ml
Rinderbrühe 150 ml
Sahne 350 ml
Zitronensaft frisch gepresst etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Rösti
Kartoffeln 1 kg
Eier Freiland 2 Stück
Salz etwas
Butterschmalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.Als erstes habe ich die Kartoffeln geschält und grob gerieben. So können sie in der Zwischenzeit Wasser ziehen, welches dann abgeschöpft wird.

2.Das Kalbsffleisch in ca. 1 cm dicke Streifen, so lang, wie der kleine Finger, schneiden.

3.Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

4.Zwiebeln schälen und fein würfeln.

5.In einer ausreichend großen Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Kalbsfleischstreifen darin portionsweise anbraten und beiseite stellen.

6.In der selben Pfanne wieder Butterschmalz erhitzen, die Champignons darin anbraten, Zwiebelwürfelchen mitdünsten und mit Mehl bestäuben.

7.Jetzt mit dem Weißwein ablöschen und die Brühe zugeben. Aufkochen lassen und dann für ein paar Minuten eindicken lassen. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen, das Fleisch wieder unterheben und erwärmen. Im Backofen warm halten.

Rösti:

8.Die Flüssigkeit von den Kartoffeln abschöpfen, die Eier drunterheben, salzen.

9.In der Pfanne das Butterschmalz erhitzen, nach und nach den Kartoffelteig zufügen und 4 gleichgroße Röstis goldbraun braten.

10.Auf vorgewärmte Teller nun die Röstis mit dem Geschnetzelten anrichten und, mit gehackter Petersilie bestreut, genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes nach Zür'cher Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes nach Zür'cher Art“