Gefülltes Schweinefilet mit Bratkartoffeln

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 500 gr
frische Kräuter, Petersilie, Basilikum, Schnittlauch 4 EL
Bacon 200 gr
Kartoffeln gekocht 750 gr
Zwiebel 1
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 70 gr
Butterschmalz 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1842 (440)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
-
Fett
49,8 g

Zubereitung

Das Fleisch waschen, trockentupfen und der Länge nach halb einschneiden. Die Kräuter waschen, hacken und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in das Schweinefilet streichen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, mit den Baconscheiben umwickeln und in den vorgeheizten Backofen, auf dem Gitter bei 120° ca. 30-40 Minuten ruhen lassen. Die gegarten Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelte Zwiebeln, den gewürfelten Speck dazu geben. Anschließend die Kartoffeln dazu und kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertige Fleisch in Scheiben schneiden. Wenn man den Bacon etwas krosser haben möchte, noch mal kurz im heißen Butterschmalz wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefülltes Schweinefilet mit Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefülltes Schweinefilet mit Bratkartoffeln“