Bratkartoffeln Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Bratkartoffeln Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Bratkartoffeln - Rezept
30 Min
(10)
Gourmet Bratkartoffeln - Rezept
Rote Bratkartoffeln - Rezept
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
Roulade von der Kalbsniere mit Bratkartoffeln (Moritz A. Sachs) - Rezept
Roulade von der Kalbsniere mit Bratkartoffeln Moritz A Sachs
30 Min
(3)
Bratkartoffeln mit rotem Basilikum - Rezept
Bratkartoffeln mit rotem Basilikum
(12)
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit - Tip
Auswirkungen bei einer Glutenunverträglichkeit
Tipp
ZUTATEN
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Öl
  • große Zwiebel
  • Kümmelpulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Butterfett oder Pfannenbutter
  • kleiner Chinakohl
  • Sylter Sauce
  • Bayrische Tellersulz
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kartoffeln geschält frisch
  • Zwiebel
  • Wiener Würstchen
  • Butter
  • Räuchersalz
  • Pfeffer
  • Majoran
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend vom Vortag
  • Bacon
  • Zwiebel rot
  • Zwiebel weiß
  • Knoblauchzehe groß
  • Peperoni
  • Ingwer frisch
  • Frühlingslauch Stange
  • Zucchini frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Chinagewürz
  • Rapsöl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Rindfleisch Wade
  • Wasser kalt
  • Salz grob
  • Eier hartgekocht
  • Gurken Konserve abgetropft
  • Datteltomaten
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Senf mittelscharf
  • Weinessig
  • Rapsöl
  • Gurkenwasser
  • Miracle Wip
  • Salz grob
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Chili aus der Mühle
  • Pellkartoffeln
  • Palmin
  • Zwiebel gewürfelt
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Majoran getrocknet
  • Frühlingszwiebel
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Butter
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Spargel Hier Nienburger
  • Wasser
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • Zitrone
  • Butter
  • Dill TK
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • kleine, gekochte Frühkartoffeln von gestern
  • Butter
  • Sonnenblumenöl
  • Kümmel ganz
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • zerlassene Butter
  • Dill TK
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Zitrone
  • Maggikraut
  • kleine halbe Tomaten
Zum Rezept
Roulade von der Kalbsniere mit Bratkartoffeln (Moritz A. Sachs) - Rezept
30 Min
Roulade von der Kalbsniere mit Bratkartoffeln Moritz A Sachs
ZUTATEN
  • Champignons groß
  • Schalotten
  • Sahne
  • Petersilie
  • Kalbsniere
  • Pankomehl
  • Butter
  • Balsamico-Essig
  • Kalbsschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Eier
  • Weißwein
  • Zitrone
  • Dijon Senf
  • Worchestersauce
  • Kerbel frisch
  • Estragon frisch
  • Salz
  • Kartoffeln groß
  • Speisestärke
  • Fett zum Frittieren
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Zanderfilet
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Mehl
  • etwas Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Salatgurke
  • Saure Sahne
  • Dill tiefgefroren
  • Nußöl
  • Salz, Zucker, Pfeffer
  • Kartoffeln festkochend
  • Kümmel
  • Salz
  • Schalotte
  • Salz, Majoran
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Aubergine frisch
  • Parmesan
  • Semmelbrösel
  • Eier
  • Salz, Pfeffer
  • Oregano frisch
  • Thymian frisch
  • Kartoffeln gegart
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Speckwürfel
  • Spitzpaprika rot
  • Salz
  • Pfeffer, Paprika
  • Liebstöckel frisch
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Olivenöl für die Pfanne
Zum Rezept
Bratkartoffeln mit rotem Basilikum - Rezept
Bratkartoffeln mit rotem Basilikum
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln
  • Zwiebel frisch
  • Margarine
  • Basilikum rot
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 70
  • >

Bratkartoffeln – einfach lecker!

Ob als Beilage oder als opulentes Hauptgericht, kaum jemand kann sich dem Geschmack der goldgelben Kartoffelscheiben entziehen. Zusammen mit einem oder mehreren erfrischenden Dips entsteht eine richtig leckere und langfristig sättigende Mahlzeit! Deftig mit Speck, mit herzhaften Beilagen oder auch mit aufregenden asiatischen Gewürzen abgestimmt, es gibt kaum ein Gericht, das so flexibel ist wie Bratkartoffeln. Auch ganz einfach in Salz und Pfeffer gewendet sind sie immer ein Genuss. Gutes und leckeres Essen kann so einfach sein!

Ruckzuck gemacht

Nehmen Sie eine festkochende oder vorwiegend festkochende Kartoffelsorte nach Wahl, mehlige Kartoffeln sind hierfür nicht geeignet. Auch ist es Ihnen überlassen, ob Sie die Kartoffeln vor dem Braten lieber vorkochen oder sie roh rösten möchten. Die Schale darf übrigens nach dem Waschen gern dran bleiben! Bürsten Sie die Kartoffeln grob ab und braten Sie die Kartoffelscheiben mit der gewünschten Marinade und einigen Gewürzen etwa 20 bis 30 Minuten an. Fertig!
Empfehlung