Mediterrane Bratkartoffeln

Rezept: Mediterrane Bratkartoffeln
4
00:50
0
2010
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Kartoffeln, groß
4 Stk.
Zuchini
4 Stk.
Zwiebel, groß
12 zehen
Knoblauch [ ja, so viel :) ]
4 Stk.
paprikaschoten, gelbe
4 Stk.
Tomaten
4 Stk.
Möhren, klein
8 Stk.
Eier
4 zweige
rosmarin
32
bläBlätter Salbei, frisch oder getrocknet
4 Prise
Majoran
4 Prise
Kümmel, wenig salz und Pfeffer
Schuss Öl, zum Anbraten
200 Gramm
Parmesan
Paprikapulver, edelsüßen
Brennnesseln- Samen, zum Würzen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
28,1 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
27,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Mediterrane Bratkartoffeln

Bruschetta Gabby de Almeida Rinne
Smoortaal-Suppe
Rosmarin-Honig-Parfait mit Moscato
Meeresfrüchte -Ehrliche Garnelen

ZUBEREITUNG
Mediterrane Bratkartoffeln

1
Die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls die gewaschene Zucchini in Scheiben schneiden, aber nicht schälen. Die Möhre putzen und in kleine Viertel schneiden. Das alles erst einmal anbraten, im Öl der Pfanne, und mit Salz und Pfeffer, sowie edelsüßem Paprika würzen.
2
In der Zeit die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden und den Knoblauch ebenfalls. Die Paprika putzen und in Stiftel schneiden und mit in die Pfanne geben. Auch jetzt die Tomate in Scheiben schneiden und mit kräftig anbraten. Dann kommt die fertige Zwiebel dazu und die Zweige oder die Nadeln des Rosmarins. Der Salbei kann inzwischen klein gehackt werden (bei frischem) oder gemörsert (bei Getrocknetem) und kommt ebenfalls daran. Dazu der Kümmel darüber gestreut und eventuell nachwürzen.
3
Zum Schluss brät man den klein geschnittenen Knoblauch mit daran und gibt die zwei Eier darüber und würzt diese mit dem Brennnesselsamen. Wer keinen hat, kann ihn auch weg lassen.
4
Alles kräftig durchrühren und schön goldbraun braten. Anschließend den Parmesankäse darüber streuen und vermischen. Auf einem Teller anrichten und fertig ist das Gericht.

KOMMENTARE
Mediterrane Bratkartoffeln

Um das Rezept "Mediterrane Bratkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung