Bratkartoffeln

50 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln klein 15 Stück
Zwiebel 1 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran getrocknet etwas
Butterschmalz 2 Esslöffel

Zubereitung

Die Vorbereitung

1.Die Pellkartoffeln abpellen, in Scheiben schneiden, bei Seite stellen.

2.Eine beschichtete Pfanne auf mittlere Temperatur erwärmen. dann erst das Fett sparsam dazu geben. Die Kartoffelscheiben einzeln in die Pfanne legen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ist die Seite kross genug, wenden und wieder würzen.

3.Ich nehme kurzfristig eine zweite Pfanne zum Umlagern. In diese Pfanne gebe ich portionsweise die Zwiebeln mit dazu. Auch diese Pfanne ist auf mittlere Temperatur gestellt. Ab und zu schwenken.

4.Habe ich die letzte Portion angebraten gebe ich wieder Alles zusammen in die erste Pfanne. Nochmal mit etwas Majoran würzen. 5 Minuten weiter braten und schwenken.

5.Beilage braucht es eigentlich nicht; ich hatte aber im Kühlschrank von meinem Metzger eine wunderbare Kasseler Sülze. Aufschneiden, Gurken dazu und wer mag Remoulade.

6.Der perfekte Start in die Woche. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln“