Spaghetti Bolognese alla Rosa

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
Rinderhack 500 g
Passierte Tomaten 500 g
Zwiebel 1 Stück
Tomatenmark 2 EL
Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum etwas
Paprikamark (Ajvar) 2 EL
Parmesan 3 EL
Olivenöl nativ etwas
Essig 1 EL
Parmesan zum betreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
21,8 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.Zwiebel fein hacken, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Hackfleisch zugeben und 5 Minuten anbraten. Mit den passierten Tomaten ablöschen, und 5 Minuten köcheln lassen. 2 Esslöffel Ajvar (scharf ) dazugeben, ergibt eine schöne sanfte Schärfe. 3 Esslöffel Parmesan mit in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn nötig mit Tomatenmark eindicken.

2.Gleichzeitig 2 Liter Salzwasser erhitzen. Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Kurz vor Ende der Kochzeit 1 EL Essig dazugeben. Dadurch verkleben die Spaghetti nicht.

3.Spagetti portionsweise auf Teller geben, mit Parmesan bestreuen, und Bologneser Sauce darüber geben.

4.Guten Appetit !!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Bolognese alla Rosa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Bolognese alla Rosa“