Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot

Rezept: Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot
gesund, nahrhaft, vegetarisch, lecker und schnell zubereitet; reich an Proteinen
0
gesund, nahrhaft, vegetarisch, lecker und schnell zubereitet; reich an Proteinen
00:25
2
155
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Hirse
50 g
rote oder gelbe Linsen
1 Stk.
Zwiebel
1 TL
Ghee oder anderes Öl
1 Msp
Kreuzkümmel
1 Msp
Kurkuma
1 Msp
gemahlener Ingwer
1 TL (gestrichen)
Currymischung
300 ml
Gemüsebrühe
100 g
Mangold oder Spinat
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.06.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot

ZUBEREITUNG
Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot

1
Ghee in einem Topf erhitzen und die gewürfelte Zwiebel darin anrösten. Den durchgepressten Knoblauch mit den Gewürzen dazugeben und kurz mitrösten. Linsen und Hirse gut waschen und zusammen mit der Brühe dazugeben. Bei aufgelegtem Deckel und mittlerer Hitze ca. 12 Minuten gar köcheln.
2
Den gewaschenen Mangold klein schneiden und unter die Linsen-Mischung rühren, sobald diese gar sind. Wenn man TK Mangold oder Spinat verwendet, diesen einfach unaufgetaut einige Minuten im Topf miterhitzen. Mit Zitronensaft und ggf. Salz abschmecken.

KOMMENTARE
Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr ausgewogene Zutaten. Sicher köstlich. LG. Dieter
Benutzerbild von Gitto
   Gitto
Könnte mir auch schmecken. LG Gitta

Um das Rezept "Hirse-Mangold-Linsen-One-Pot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung