Hochzeitssuppe aus der Türkei

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel gehackt 1 Stück
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Wasser warm 1,3 Liter
Linsen rot 130 Gramm
Reis Rundkorn 40 Gramm
Tomatenmark 2 EL
Olivenöl 2 EL
Salz 1 TL
Paprikapulver scharf 1 TL
Minze getrocknet 1 EL

Zubereitung

1.Butter in einem Topf erhitzen und die sehr fein gehackte Zwiebel darin glasig andünsten. Mehl hinzufügen und unter rühren goldgelb rösten. Mit Wasser langsam auffüllen bis die Flüssigkeit aufkocht. 5 Minuten köcheln lassen

2.Linsen und Reis in einem Sieb mit kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und zuerst die Linsen, dann 5 Minuten später den Reis in den Topf geben.

3.Tomatenmark, Öl und etwas Wasser verrrühren und ebenfalls in den Topf geben. Die Suppe mit Paprika und Salz würzen und dann kochen lassen, bis Reis und Linsen gar sind. Anrichten und die Teller mit der Minze garnieren. Afyet olsun!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hochzeitssuppe aus der Türkei“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hochzeitssuppe aus der Türkei“