Rote Linsen - Suppe

1 Std 5 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
etwas Öl für den Topf etwas
Currypaste rot 1 Esslöffel
Zwiebel 1
Ingwer gehackt 2 Teelöffel
Linsen rot 200 g
Currypulver nach Bedarf etwas
Paprika gelb 1
Möhren 2
Süßkartoffel 200 g
Hühnerbrühe 750 ml
Kokosmilch 400 ml
Salz, Pfeffer etwas
Zitrone Fruchtsaft 0,5
Koreander etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Vorbereiten: Ingwer, Zwiebeln fein hacken. Gemüse waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Linsen in ein Sieb geben und abspülen.

2.In einem großen Topf etwas Öl erhitzen. Die Currypaste darin schmelzen. Zwiebeln und Ingwer dazu geben und darin dünsten.

3.Rote Linsen mit in den Topf geben und kurz andünsten. Dann Paprika, Möhren und Süßkartoffel dazugeben. Mit Brühe ablöschen, Kokosmilch dazugeben und so viel Brühe bis alles bedeckt ist. Nun alles ca. 45 Minuten köcheln lassen bis die Linsen zerfallen und auch das Gemüse gar ist.

4.Wenn alles gar ist den Topf vom Herd nehmen und alles pürieren. Wenn die Suppe zu flüssig sein sollte mit etwas Stärkemehl andicken. Hierfür die Stärke in etwas kaltem Wasser anrühren und dann zugeben, sonst klumpt sie.

5.Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Wer mag mit frischem Koreander servieren, oder Kräuter nach Geschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Linsen - Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Linsen - Suppe“