Linsen-Bratlinge mit Gurkensalat

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zwiebel 0,5
rote Linsen 75 gr
gurke 0,5
Weißwein-Essig 1 TL
Salz ,Pfeffer,Zucker,gemahlener Ingwer etwas
Eigelb 1
Mehl 1 el
Öl 1 TL
fettarmer Joghurt 30 gr
abgeriebene Schale von 1/4 unbehandelte Zitrone etwas

Zubereitung

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Linsen waschen und abtropfen lassen. Zwiebel, Linsen und ca. 300 ml Wasser aufkochen und bei schwacher Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen ,danach abtropfen. Gurke waschen und in dünne Scheiben hobeln. Gurken und Essig vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Linsen auskühlen lassen. Eigelb und Mehl zugeben, mit Salz, Pfeffer und Ingwer würzen und 2 gleichgroße Bratlinge formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge von jeder Seite 3-4 Minuten goldbraun braten. Joghurt, Zitronenschale verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Zusammen auf dem Teller anrichten. Guten Appetit. :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Linsen-Bratlinge mit Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsen-Bratlinge mit Gurkensalat“