Linseneintopf mit viel Fleisch

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 mittelgrosse
Speck durchwachsen 100 g
Linsen braun 200 g
Suppengemüse 1 Bund
Kartoffeln 300 g
Linsen rot 200 g
Senf 1 EL
Lorbeerblatt 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran Gewürz etwas
Essig 2 EL
Zucker 1 Prise
Mettenden 4
Eintopfschnibbels von Maica 1 Glas
Putenkasseler 300 g

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. Speck würfeln und in einem grossen Topf auslassen. Die Zwiebel zugeben, die braunen Linsen waschen und ebenfalls dazugeben. 2 Liter Wasser zugiessen, aufkochen, und köcheln lassen. Suppengrün putzen, schälen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Nach 25 Minuten Kochzeit beides mitkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Lorbeerblatt dazugeben. Nach weiteren 10 Minuten, die roten Linsen, die kleingeschnittenen Mettenden und die Würstchenschnibbel dazugeben, das Putenkasseler in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazugeben, weitere 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Den Eintopf mit Majoran, Senf, Essig und Zucker abschmecken und vorm servieren das Lorbeerblatt entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linseneintopf mit viel Fleisch“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linseneintopf mit viel Fleisch“