Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten

Rezept: Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten
lecker, lecker - Schweinefilet mal anders
13
lecker, lecker - Schweinefilet mal anders
2
4168
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schweinefilet
1
Schweinefilet ca. 500g
2 EL
Rapsöl
100 Gramm
gesalzene, geschälte Pistazien
1 Bund
Petersilie
100 Gramm
Philadelphia
1
Ei
1
rechteckig, ausgewallter Blätterteig
80 Gramm
Speck in Streifen
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten

Wurstpäckli
hackbällchen african style

ZUBEREITUNG
Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten

Schweinefilet im Teig
1
Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl rundum ca. 5 Minuten anbraten. Auskühlen lassen.
2
Pistazien im Cutter nicht zu fein mahlen. Petersilie hacken. Beides auf ein Stück Klarsichtfolie streuen. Filet rundum mit Frischkäse bestreichen. Auf die Kräuter-Pistazien-Mischung legen, einwickeln, Mix leicht andrücken. So wird das Filet auf einfache Art paniert.
3
Backofen auf 200 °C vorheizen.
4
Ei verquirlen. Teig auslegen, Ränder mit Ei bestreichen. Specktranchen leicht überlappend in einer Bahn auf dem Teig auslegen.
5
Filet aus der Klarsichtfolie nehmen, auf den Speck legen, im Teig einwickeln. Ränder gut verschliessen. Filet auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nach Belieben mit Teigresten garnieren. Mit dem Ei zwei Mal bestreichen.
6
In der Ofenmitte 25–30 Minuten backen. Im ausgeschalteten, geöffneten Ofen ca. 10 Minuten ruhen lassen. Filet in dicke Tranchen schneiden.
Karotten:
7
Karotten waschen und schälen. Karotten der Länge nach Vierteln und in ca. 3 cm lange Stäbchen schneiden. Karotten mit dem Zucker bei mittlerer Hitze in Butter dünsten.
8
Mit Brühe ablöschen. So viel Flüssigkeit zugeben, dass die Karotten knapp bedeckt sind. Zugedeckt ca. 7 Minuten knapp weich dünsten.
9
Deckel entfernen und Flüssigkeit sirupartig einköcheln lassen. Dabei das Gemüse vorsichtig bewegen, damit ein schöner Glanz entsteht. Glasierte Karotten anrichten.

KOMMENTARE
Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten

Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das gefällt mir seeehr gut! :-)
Benutzerbild von emari
   emari
dieses gefüllte Filet nehm ich mir liebend gerne mit in meine Favoriten... werde ich sicher mal (vielleicht etwas abgewandelt mit Pute) ausprobieren... dankeschön für diese schöne Idee, für die gute Rezeptbeschreibung und die erklärenden Fotos... so macht das Rezepte lesen Spaß !!! findet emari

Um das Rezept "Schweinefilet im Teig mit Philadelphia und Pistazien mit glasierten Karotten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung