Focaccia - ein knuspriges italienisches Fladenbrot aus Hefeteig

4 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Hefe, 21 Gramm 0,5 Würfel
Olivenöl 3 El
Olienöl zum beträufeln 2 El
Honig 1 El
Weizenmehl 500 Gramm
Salz 1 Tl
ggf. grobes Meersalz zum bestreuen etwas
Wasser 300 ml
Mehl zum arbeiten etwas

Zubereitung

1.Das Grundrezept: Mehl in eine große Schüssel sieben und in die Mitte eine tiefe Mulde drücken. Hefe und Honig in 300 ml lauwarmem Wasser auflösen und iin die Mulde gießen. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2.3 El Olivenöl und Salz unterrühren und den Teig ca 10 Minuten gut durchkneten. Zugedeckt nochmal mindestens eine Stunde gehen lassen. Je länger der Teig geht, desto besser.

3.Den Teig wieder schön durchkneten. Den Teig halbieren und auf einer mehlierten Fäche zu Fladen von ca. 25 cm Durchmesser ausrollen. Fladen auf ein bemehltes Blech legen. Mit den Fingern Dellen in die Oberfläche drücken. Zugedeckt nochmal 45 Minuten gehen lasen. Dann mit restlichem Öl bestreichen. Backofen auf 220 Grad vorheizen.

4.Auf der mittleren Schiene ca 15 - 20 Minuten backen ( Umluft 200 Grad )

5.Eine Variante: In den Teig frischen Rosmarin und Thymian einarbeiten und vor dem Backen mit grobem Meersalz bestreuen.

6.Noch eine Variante: Mit Oliven und Schafskäse, jetzt die Fladen nur noch halb so groß formen. Also 4 Stück. 50 Gramm Feta zerbröckeln, und 50 Gramm entsteinte Oliven in Scheiben schneiden, auf den Fladen verteilen und hineindrücken. Mit Olivenöl beträufeln. ( guter El je ) 8 - 10 Minuten backen.

7.Und noch eine: Mit Kirschtomaten: 24 Kirschtomaten je nach Größe halbieren oder ganz lassen. je 6 Tomaten in den Teig drücken. ( wieder 4 Fladen ) Olivenöl drüber träufeln, 1 El Zucker über die Fladen verteilen, mit Pfeffer und Meersalz betreuen. Die Focacce in 8 - 10 Minuten knusprig backen. 4 Basilikumzweige hacken, drüberstreuen und servieren.

8.Und nochn Gedicht mit roten Zwiebeln: 3 Zwiebeln in feine Streifen schneiden, auf den Fladen verteilen, hineindrücken. Olivenöl drüber träufeln, 1 El Zucker drüber streuen. Und wieder in 8 - 10 Minuten backen.

9.Lust auf gefüllte Focacce?

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Focaccia - ein knuspriges italienisches Fladenbrot aus Hefeteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Focaccia - ein knuspriges italienisches Fladenbrot aus Hefeteig“