Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage

Rezept: Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage
für Picknick, Buffets, zum Grillen, Frühstück, Brunch etc...
195
für Picknick, Buffets, zum Grillen, Frühstück, Brunch etc...
00:30
3
25230
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
2 TL
Salz
1 TL
Zucker
10 Stk.
getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
2 EL
Öl aus dem Tomatenglas
250 ml
lauwarmes Wasser
ggf. etwas frisches Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
69,4 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage

halloween gamberi con pure di zucca
Gnocchis mit Orangen-Pekanuss-Sauce
Gemüsetürmchen auf Blütenmeer gebettet mit Mozzarellaherzen
A Hauch von Italien Tricolore Filet mit Kräuter Gnocchi und gratinierten Spargel

ZUBEREITUNG
Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage

1
In einer großen Schüssel Mehl, Trockenhefe, Salz und Zucker verrühren. Öl und Wasser zugeben. Mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem Teig verrühren. Mit den Händen einige Minuten fertigkneten, bis der Teig elastisch ist.
2
Abgetropfte Tomaten fein hacken und unter den Teig kneten. Wer mag gibt auch noch etwas frisch gehacktes Basilikum dazu. Teig in eine Schüssel geben, mit einem Tuch abdecken und bei 50 Grad im Backofen mind. 30 Min. gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
3
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal durchkneten und zu einem länglichen Brotlaib formen. Nochmal abdecken und nochmal ca. 20 Minuten gehen lassen.
4
Ciabatta im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 - 25 Minuten backen. Die Oberfläche zuvor dünn mit Mehl bestäuben. Möchte man eine glatte Oberfläche statt Mehl mit einem verquirltem Ei bestreichen.
5
Man kann auch Ciabatta Brötchen formen. Dazu den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und in Vierecke schneiden. Die Backzeit beträgt dann ca. 15 - 20 Minuten.
6
Mit den oben angegebenen Zutaten kann man auch ein pures Ciabatta backen. Dann einfach die Tomaten weglassen und Olivenöl statt dem Tomatenöl verwenden.
7
Man kann gut variieren und z. B. Walnüsse, Oliven, Zwiebel, Pizzagewürz etc...in das Brot einarbeiten.
8
Das Ciabatta lässt sich gut einfrieren und dann bei 200 Grad im Ofen einige Minuten aufbacken.

KOMMENTARE
Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage

Benutzerbild von zarino
   zarino
Mega läcka....Jam jam
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ein leckeres Brot.
   VegAndreas
Das sieht toll aus.............LORD OF TOFU

Um das Rezept "Brot: Ciabatta mit getrockneten Tomaten; mediterrane Beilage" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung