Focaccia

Rezept: Focaccia
Italienisches Fladenbrot mit Tomaten, Oliven und Käse
28
Italienisches Fladenbrot mit Tomaten, Oliven und Käse
7
9333
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
30 g
Hefe frisch
2 EL
Salz
2 EL
Zucker
500 g
Weizen Mehl Type 550
500 g
Weizen Mehl Type 405
5 EL
Olivenöl
2 EL
Thymian trocken
150 g
Getrocknete Tomaten in Öl
100 g
Oliven schwarz
200 g
Parmesan
200 g
Feta
650 ml
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
30,5 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Focaccia

Restebrot
Selbstgemachtes Quark-Tomaten-Brot

ZUBEREITUNG
Focaccia

1
Die Hefe zerbröseln, mit Salz, Zucker, 4-5 EL vom Mehl und der Hälfte des Wassers verrühren. Abgedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.
2
Restliches Mehl, Öl, 1 EL Thymian und nach und nach das Wasser zugeben. Zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt etwa eine halbe Stunde gehen lassen.
3
In der Zwischenzeit die Tomaten leicht abtropfen lassen und in Stücke schneiden, die Oliven in Ringe schneiden. Den Parmesan grob raspeln und den Feta zerkrümeln. Alles unter den Teig kneten und nochmal eine gute halbe Stunde gehen lassen.
4
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig in zwei Teile teilen, nochmal kneten und dann auf etwas Mehl etwa 2cm dick ausrollen. Das Brot auf das Blech legen, mit Wasser einstreichen und mit dem restlichen Thymian bestreuen. Zugedeckt nochmal eine halbe Stunde gehen lassen. Backofen auf 200 C° Umluft vorheizen. Focaccia etwa 30 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Temperatur auf 180 C° reduzieren.

KOMMENTARE
Focaccia

   ml19690907
Ich kann nur sagen, selbst ich habe es hinbekommen. Wirklich ein super Rezept und lecker lecker. Von mir
Benutzerbild von Kichekueder
   Kichekueder
Das Rezept such ich schon lange, danke, danke Viele ***** und LG Micheline
Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Hmmm...danke! 5* LG Gabi
   L****a
5 Sterne für diesen Klassiker :)
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Mhhhhhm wie lecker, das ist was für mich, tolle Bilder, 5* LG

Um das Rezept "Focaccia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung