Spaghetti Bolognese

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dosentomaten 425g 3 stk
Zwiebeln 4 stk
Knoblauchzehen 3 stk
Fleischbrühe 400 ml
Rinderhack 500 g
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
olivenöl 4 el
Spaghetti 500 g

Zubereitung

1.Zwiebeln in kleine Würfel scneiden, knoblauch fein hacken.

2.Öl in einem schweren Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch goldbraun anbraten.

3.Hackfleich zufügen und unter rühren mitbraten, bis es körnig ist.

4.Tomaten, Tomatensaft und Brühe hinzufügen (tomaten schön zerquetschen) alles 50 min. köcheln lassen.

5.Sosse mit Salz, Pfeffer, und einer Prise Zucker abschmecken. Eventuell etwas Tomatenmark zufügen, oder Basilikum.

6.ach ja... die Spaghetti... scheisse, vergessen... zum glück schmeckt die Sosse wieder aufgewärmt besonders lecker!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Bolognese“