Spaghetti mit fruchtig-stückiger Tomatensoße

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sonnenblumenöl etwas
Zwiebel, gewürfelt 1 kleine
Schältomaten, gewürfelt 1 Dose
4 frische Tomaten, falls zur Hand, abgebrüht, enthäutet, entkernt und gewürfelt anstelle von Schältomaten etwas
Tomatenmark etwas
Knoblauchzehe 1
Zucker, Salz, Pfeffer etwas
Oregano, Basilikum etwas
frisch geraspelter Emmentalerkäse vom Stück etwas
Spaghettinudeln etwas

Zubereitung

1.Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten.

2.Tomatenwürfel und Saft aus der Packung hinzugeben, die Hitze auf niedrigste Stufe herunterdrehen.

3.Mit Tomatenmark binden und abeschmecken.

4.Gepresste Knobizehe, Zucker, Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum hizugeben und nach eigenem Geschmack würzen.

5.Tipp: Früh genug anfangen, damit die Tomatensoße bis zum Anrichten schön ziehen kann.

6.Zum Schluß die Spaghetti nach Anleitung kochen, abgießen und anrichten. Einen großen leckeren Klecks Tomatensoße drauf und mit dem geraspelten Emmentalerkäse bestreuen. Guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit fruchtig-stückiger Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit fruchtig-stückiger Tomatensoße“