Meine Tomatensoße mit Spaghettini

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten rot Konserve 1 Dose
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 3 EL
Tomatenmark 2 EL
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Spaghettini 500 g
frisches Basilikum etwas

Zubereitung

1.Öl in einer großen Pfanne erhitzen, in der Zwischenzeit die Zwiebel un die Knoblauchzehen in Würfel schneiden und im Öl anschwitzen, mit Zucker und Tomatenmark leicht karamellisiern und die Tomaten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und auf kleiner Flamme 50-60 Minuten leicht köcheln lassen.Vom Herd nehmen und frisches Basilikum zugeben.

2.Die Spaghettini in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen und in eine ausreichend große Schüssel anrichten, die fertige Tomatensoße darübergießen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Tomatensoße mit Spaghettini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Tomatensoße mit Spaghettini“