Kartoffelplätzchen / FRISCH / Macaire wie in Gast... Klasiker

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pellkartoffeln oder Dampfkartoffeln Gekocht 600 gr.
Eigelb 3 Stk.
mageren Speck oder Schinkenwürfel fein 50 gr.
feine Zwiebelwürfel 50 gr.
Petersilie gehackt 4 EL
Schnittlauch fein geschnitten 4 EL
Salz Pfeffer Muskat , wenn nötig Mondamin-Pulver etwas

Zubereitung

1.Pellkartoffen pellen oder Dampfkartoffen noch heiß werden durch eine Presse gedrückt in eine Schüssel gedrückt , Speck und Zwiebeln werden angeschwitzt und dazu gegeben, des weiteren Eigelb Petersilie Schnittlauch sowie Salz Peffer Muskat, alles schnell verrührt - verarbeitet weden ( Bindefähigkeit Kartoffel-Stärke ) evtl.etwas Mondamin zugeben und dann schnell auf einen Brett

2.Tisch was etwas mit Stärke bestäubt wurde ausrollen , ca. 5 cm dick, kalt stellen, später werden sie in ca. 2cm dicke Scheiben geschnitten und in einer Pfanne mit Butterfett/schmalz gebraten ! zB. kannman sie zum Lammmlachs/Rückenfilet ,Schweinemedaillons oder früher oft zur Zunge FERTIG viel Spaß & Freunde beim weiteren kochen Euer Leckerklausi

3.Ps. noch etwas Ihr könnt aber auch Reste verarbeiten zB. vom tournieren nur heiß machen mehlige Kartoffeln sind empfehlenswert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelplätzchen / FRISCH / Macaire wie in Gast... Klasiker“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelplätzchen / FRISCH / Macaire wie in Gast... Klasiker“