Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße

Rezept: Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße
5
00:45
1
7253
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
frische Champignons
1
Zwiebel
500 g
Schweinefilet
100 g
Schmelzkäse
400 ml
Wasser
4 TL
Hühnerbrühe
Salz, Pfeffer
Öl
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
7,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße

Spaghetti aller Basti
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce

ZUBEREITUNG
Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße

1
Champignons putzen und in Scheiben oder größere Stücke schneiden. Die Zwiebel ebenfalls in feine Stücke schneiden. Die Champignons sowie die Zwiebelstücke in einer Pfanne mit Öl andünsten und danach herausnehmen.
2
Währenddessen das Schweinefilet abwaschen, trockentupfen und in Medaillons schneiden. Das Fleisch in der gleichen Pfanne kurz anbraten, rundum salzen und pfeffern und herausnehmen. Die angedünsteten Pilze und Zwiebeln wieder in die Pfanne mit dem Bratenfett geben und mit Wasser ablöschen. Hühnerbrühe dazugeben und Schmelzkäse unterrühren. Alles aufkochen lassen.
3
Das Fleisch in die fertige Soße geben und 5 Minuten sanft köcheln lassen. Falls nötig alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Auf einen Teller anrichten und für das Auge dass bekanntlich mitisst noch etwas Petersilie drüber geben. Tipp: Als Beilage eignen sich gut Nudeln oder Reis und ein grüner Salat

KOMMENTARE
Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße

Benutzerbild von risstal
   risstal
Dein erstes Rezept ist klasse , ich lasse dir dafür 5*****da

Um das Rezept "Schweinemedaillons in Champignon - Sahne - Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung