gefülltes Schweinefilet mit Minichampignons und Curry Kartoffeln

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 1 Stück
Frischkäse Kräuter 150 gr
Salz, Pfeffer Paprika etwas
Weißwein 0,125 ltr
gehackte Zwiebel 0,5 Stück
Sahne 30% Fett 100 ml
etwas Curry etwas
Minichampignons, am besten sind natürlich frische 1 Dose
gehackte Zwiebel 0,5 Stück
Butter 1 EL
Kartoffeln, geschält, geviertelt, gekocht 300 gr
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Das Filet säubern und von überschüssigem Fett befreien, mit dem Wetzstahl das Filet in der Mitte "aifbohren", den Frischkäse in einen Spritzbeutel geben und das Filet damit füllen, das Filet salzen, pfeffern und in der Pfanne in etwas Fett anbraten, dann die Zwiebelchen dazugeben, den Wein und die Sahne angießen und den Backofen auf 150 Grad C vorheizen, die Pfanne in den Ofen stellen und cirka 15 Minuten das Filet bei dieser Temperatur garen lassen.

2.Fett in eine Pfanne geben die gegarten Kartoffelspalten hineingeben, salzen, pfeffern und mit Curry bestreuen, kross braten.

3.Die restliche Zwiebel in einem Topf mit etwas Butter andünsten, die Champignons dazugeben, kurz anschwitzen und die Petersilie zufügen.

4.Das Filet aus dem Ofen nehmen, aufschneiden und zusammen mit den Kartoffeln und den Champignons auf Tellern anrichten. Die Sauce darüberträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefülltes Schweinefilet mit Minichampignons und Curry Kartoffeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefülltes Schweinefilet mit Minichampignons und Curry Kartoffeln“