Hähnchenfilet im Speckmantel mit Champignon-Sahnesauce

30 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen-Innenfilet 350 g
Bacon, sehr dünn geschnitten 1 Pck.
Champignons 250 g
Stange Porree 1 gr.
Sahne 200 ml
Zwiebel 1
Kräuter-Frischkäse 125 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden. Porree und Champignons putzen, in Ringe bzw. Blättchen schneiden. Hähncheninnenfiet mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den Bacaon-Scheibchen umwickeln. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Champignons zufügen und bräunen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Porree zufügen. Nochmal kurz anziehen lassen und mit der Sahne auffüllen. Den Frischkäse zugeben und langsam darin schmelzen lassen. In einer anderen Pfanne Fett erhitzen und die Hähnchenfilets von allen Seiten darin braten. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich hatte zwischenzeitlich noch Reis gekocht. Alles zusammen auf einem Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenfilet im Speckmantel mit Champignon-Sahnesauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenfilet im Speckmantel mit Champignon-Sahnesauce“