Geschnetzeltes mit Champignon-Rahmsoße

1 Std 5 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 350 gr
Champignons, frisch 200 gr.
Kochsahne 250 ml
Brunch, Kräuter 1 EL
Zwiebel, rot 1 Stück
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Gewürze
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß etwas
Majoran, Chili-Gewürz, Worcester-Sauce etwas
außerdem
Etwas Butterschmalz oder Öl für die Pfanne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Vorbereitend werden die Champignons mit einem Küchenkrepp abgerieben, die Stiele entfernt und dann in Scheiben geschnitten. Die Zwiebel wird ebenfalls geschält, halbiert und in Stücke geschnitten. Das Fleisch säubern, tocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Knobi schon mal schälen.

2.Das Geschnetzelte in heißem Fett in der Pfanne scharf anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen, gut durchmengen und dann direkt aus der Pfanne nehmen, damit der Pfeffer nicht verbrennt.

3.Eventuell etwas frisches Fett in die Pfanne. Dann die kleingeschnittete Zwiebel darin glasig werden lassen. Die Champignons hinzufügen, alles etwas Farbe nehmen lassen.

4.Würzen mit Pfeffer und Salz, dann mit der Kochsahne ablöschen. Nun das Fleisch wieder mit in die Pfanne geben, mit dem Brunch und den restlichen Gewürzen würzen, zuletzt den Knoblauch direkt in die Pfanne pressen, gut vermengen, Deckel drauf und das ganze noch mal etwa 10 min auf kleiner Flamme durchziehen lassen.

5.Abschmecken. Anrichten. Dazu gab es Backofen-Pommes und ein Schälchen Feldsalat. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Champignon-Rahmsoße“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Champignon-Rahmsoße“