Schnitzel-Gemüse-Pilz-Pfanne

30 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 2
Pfifferlinge 1 Schale
Aubergine 1
Zwiebeln 1
Knoblauchzehen 2
Frischkäse 1 EL
Crème fraîche 2 EL
Kräuter der Provence etwas
Kresse etwas
Pfeffer, Salz, Kurkuma etwas
etwas Fett für die Pfanne etwas

Zubereitung

1.Pfifferlinge abbürsten - ich nehme immer einen Backpinsel dazu. Sehr große Pilz schneide ich einmal durch. Die Aubergine gut abspülen, trocknen und in Würfel schneiden.

2.Fleisch abspülen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, achteln. Beides in einer Pfanne mit etwas Bratfett anbraten. Würzen mit Kurkuma, Pfeffer und Salz, dann das Ganze aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

3.Aubergine bei mittlerer Hitze braten, bis sie Farbe nimmt. Dann die Pfifferlinge dazu geben, mit braten, öfters umrühren. Fleisch und Zwiebel-Mischung dann wieder mit in die Pfanne geben. Alles etwa 10 min. auf kleiner Flamme durchziehen lassen.

4.Frischkäse und Crème fraîche dazugeben, mit Kräutern der Provence würzen, Deckel auf die Pfanne und einige Minuten ziehen lassen. Abschmecken, anrichten, mit frischer Kesse bestreuen und genießen. Mit einem leckeren leichten Wein hat uns das sehr gut geschmeckt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel-Gemüse-Pilz-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel-Gemüse-Pilz-Pfanne“