Maultaschen-Pfanne mit Pfifferlingen

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel frisch 1
Pfifferlinge frisch 200 gr.
Rapsöl 1 EL
Gemüsebrühe 100 ml
Sahne 200 ml
Maultaschen schwäbisch 300 gr.
Schnittlauch frisch 1 Bund
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden.Pfifferlinge gründlich putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln .Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfifferlinge darin ca.8-10 Min.braten ,die Zwiebelwürfel zugeben und kurz mitbraten lassen .Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen ,mit Salz und Pfeffer würzen .Pilzsauce aufkochen lassen.

3.Maultaschen in ca.1-2 cm dicke Stücke schneiden ,zur Pilzsauce in die Pfanne geben und darin ca.10 Min.erhitzen . Maultaschen-Pfifferling-Pfanne mit Schnittlauch bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschen-Pfanne mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschen-Pfanne mit Pfifferlingen“