Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen

Rezept: Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen
7
29
2787
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Rindersteak
300 gr.
Pfifferlinge
Salz, Pfeffer
1 Spritzer
Zitronensaft
2
Lauchzwiebeln
etwas
Sahne
Butterschmalz
0,5 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen

ZUBEREITUNG
Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen

1
Steaks in einer heißen Pfanne in wenig Butterschmalz scharf anbraten, Temperatur herunterschalten und - je nach Stärke - auf jeder Seite 4-5 Min fertigbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Pfifferlinge putzen und evtl. kleinschneiden. Lauchzwiebeln fein würfeln. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Lauchzwiebeln kurz andämpfen, Pfifferlinge dazugeben und so lange anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist. Mit Salz, Pfeffer , Zitronensaft - und wer mag 1 Pr. Muskat - würzen, Sahne angießen - so, dass die Pilze nur leicht davon überzogen sind und nochmals kurz afkochen.
3
Steak und Pilze auf einem - vorgewärmten - Teller anrichten und mit Bagette servieren.

KOMMENTARE
Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen

Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Köstlich, da bekomme ich doch glatt wieder hunger. :o) 5* LG Inge
   N****2
Ich hab da schon eine Idee, was wir heute Abend essen ... LG Petra
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
hmmm lecker, damit kannst du mich auch locken...lg irmi
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Das würde mir auch schmecken. Leckere 5*****. LG Klaus
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Mmmmmmmmh und Du hast das Steak so schön rosa hinbekommen, schon allein dafür gibt es 5*****. Lg von der Ela

Um das Rezept "Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung