Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen

leicht
( 85 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindersteak 2
Pfifferlinge 300 gr.
Salz, Pfeffer etwas
Zitronensaft 1 Spritzer
Lauchzwiebeln 2
Sahne etwas
Butterschmalz etwas
Butter 0,5 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Steaks in einer heißen Pfanne in wenig Butterschmalz scharf anbraten, Temperatur herunterschalten und - je nach Stärke - auf jeder Seite 4-5 Min fertigbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Die Pfifferlinge putzen und evtl. kleinschneiden. Lauchzwiebeln fein würfeln. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Lauchzwiebeln kurz andämpfen, Pfifferlinge dazugeben und so lange anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist. Mit Salz, Pfeffer , Zitronensaft - und wer mag 1 Pr. Muskat - würzen, Sahne angießen - so, dass die Pilze nur leicht davon überzogen sind und nochmals kurz afkochen.

3.Steak und Pilze auf einem - vorgewärmten - Teller anrichten und mit Bagette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteak mit Rahm-Pfifferlingen“