Pfeffersteak

mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfiletsteaks 2 250 gr.
geräuchertes Bündle dünn geschnitten 4 Scheiben
frische Sahne 200 ml
grüne eingelegte Pfefferkörner 1 EL
Cognac nach Geschmack 2 cl
Salz etwas
Pfeffer etwas
Steakgewürz etwas

Zubereitung

1.Das Rinderfilet mit dem Speck umwickeln und mit Bratenschnur festbinden

2.In der Pfanne mit etwas Olivenöl oder Butterschmalz von beiden ca 1 Minute scharf anbraten und dann mit Salz, Pfeffer und Steakgewürz würzen

3.Aus der Pfanne nehmen und in einer feuerfesten Form im Ofen bei ca 180 Grad ca 10 Minuten fertiggaren

4.In der Zwischenzeit in der Pfanne die Zwiebeln anrösten und die Pfefferkörner dazugeben Mit wenig Cognac ablöschen und die Sahne dazugeben Abschmecken und auf die jetzt fertigen Steaks geben

5.Dazu Speckbohnen und, oder Fladenbrot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfeffersteak“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfeffersteak“