Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt

Rezept: Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt
9
00:40
18
6623
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Minutensteaks vom Rind
Pfeffer aus der Mühle schwarz
2 Teelöffel
Dijon-Senf
Für die Füllung:
100 g
Teewurst grob
6
Trockenpflaumen ohne Kern
2 Esslöffel
Weinbrand
Außerdem:
12
Holzstäbchen oder Zahnstocher
30 g
Biskin zum Braten
100 ml
Weisswein
200 ml
Fleischbrühe
2 Teelöffel
Speisestärke- kalt angerührt
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
13,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt

Schweinerouladen mit Hackfleisch und Oliven
Pilzcurry - ohne Fleisch
FlSchwein Nußbraten NT gegart

ZUBEREITUNG
Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt

1
Die Steaks zwischen Folie etwas flacher klopfen, dann mit Pfeffer einreiben und mit Dijon-Senf dünn bestreichen. Den Backofen mit einer geeigneten Form auf 160 Grad vorheizen.
2
Die Trockenpflaumen in kleine Würfel hacken und in einem Gefäß mit der Teewurst und dem Brandy mischen. Die Masse in 6 Teile teilen und auf jedes vorbereitete Steak einen Teil der Füllung geben. Mit Zahnstochern fixieren.
3
Das Biskin in einer Pfanne erhitzen und die Rindfleisch-Päckchen darin rundum schön braun anbraten, dann in die Ofenform umbetten und etwa 15 Minuten lang fertiggaren lassen.
4
In dieser Zeit eine pikante Soße bereiten. Dazu den Wein zu dem Bratsatz in der Pfanne geben und etwas losköcheln lassen, die Basis mit der Brühe verlängern und einmal kräftig durchkochen lassen. Mit angerührter Stärke leicht binden und mit Pfeffer, Salz und Brandy abschmecken.
5
Die pikant gefüllten Rinder-Minutensteaks mit der köstlichen Soße zu breiten Bandnudeln und Rotkohl servieren.

KOMMENTARE
Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
nun habe ich so ein schönes Rezept mit den Minutensteaks vom Rind bei dir gefunden, jetzt fehlen mir doch noch einige Zutaten, das ist ärgerlich, aber dein Rezept nehme ich mir schon mal mit, LG Barbara
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
Von diesem Rezept bin ich begeistert. LG von Elfi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das ist ein so tolles Rezept, da würden 5 Sternchen nicht reichen.. GVLG
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter
Benutzerbild von extrawurst
   extrawurst
Lecker!!!!

Um das Rezept "Minutensteaks vom Rind - pikant gefüllt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung