T-Bone Steak eingelegt in Cognac-BBQ-Sauce mit Gemüsebeilage

leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cognac-BBQ-Sauce *siehe mein KB* 1 Portion
T-Bone Steaks, gut abgehangen 2 Stück
Salz, Pfeffer - frisch gemahlen etwas
Butaris zum Braten 1 TL
frische weiße Champignons 125 gr
Zucchini 0,25 Stück
Kirschtomaten 6 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die T-Bone-Steaks kurz abspülen und trocken tupfen, mit einer Portion BBQ-Sauce bestreichen, mit Folie abdecken und einige Stunden bzw. über Nacht "ruhen" lassen. Dann die Steaks aus der Folie nehmen, und in einer hoch erhitzten (Grill)-Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Den Backofen auf 100 Grad vorheizen, die Steaks dort für ca. 20 Minuten "garen" lassen; sie sind

2.danach noch schön saftig und rosa! In der Zwischenzeit die Chamipgnons putzen im Bratfett der T-Bones andünsten, leicht salzen und pfeffern. Die Kirschtomaten bei geben sowie die in Scheiben geschnittenen Zucchinis. Etwas salzen und pfeffern. Bei kleiner Temperatur braten.

3.Die T-Bones aus dem Ofen nehmen, abdecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen, vor dem Servieren leicht salzen und pfeffern. Das Gemüse und die T-Bones Kräuterbutter versehen auf einem Teller anrichten und dazu frisches Baguette oder ein gutes Roggenbrot servieren. Das reicht mengenmäßig vollkommen aus.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „T-Bone Steak eingelegt in Cognac-BBQ-Sauce mit Gemüsebeilage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„T-Bone Steak eingelegt in Cognac-BBQ-Sauce mit Gemüsebeilage“