Hasen-Filets ...

Rezept: Hasen-Filets ...
... ein schneller Sonntagsbraten aus meiner Versuchs-Küche
7
... ein schneller Sonntagsbraten aus meiner Versuchs-Küche
00:30
20
9289
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hasen-Filets
2 Teelöffel
Wildgewürz selbstgemacht
2 Päckchen
Bacon--Scheiben
20 g
Butterschmalz
100 ml
Fleischbrühe
200 ml
Sahne
0,5 Würfel
Bratensaft zerquetscht
1 Prise
Wildgewürz
etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Esslöffel
Brandy de Jerez
1 teel. gehäuft
Preiselbeeren aus dem Glas
Zitronenscheiben und
Preiselbeeren zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1050 (251)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
24,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hasen-Filets ...

ZUBEREITUNG
Hasen-Filets ...

1
Die Hasen-Filets kalt abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen und mit dem Wildgewürz einreiben. Das Rezept für das Gewürz steht hier: "Gewürze: Mischung für Wildgerichte ...
2
Anschließend jedes Filet schräg mit zwei Bacon-Scheiben umwickeln - das ist einfacher als es aussieht. Den Backofen mit einer geeigneten Form auf 180 Grad vorheizen. Die Hasen-Filets in einer Pfanne mit heißem Butterschmalz rundum goldbraun anbraten und in die Ofenform umbetten.
3
Die Temperatur auf 140 Grad absenken und das Fleisch 10 bis 14 Minuten garen lassen. In dieser Zeit den Bratsatz in der Pfanne mit Fleischbrühe losköcheln, Sahne und den Bratensaft hineinrühren und köcheln lassen, bis die Soße sämig wird.
4
Mit einer Prise Wildgewürz, Pfeffer, Brandy und Preiselbeeren abschmecken und die Soße mit dem Fleisch, mit einer Zitronenscheibe und etwas Preiselbeeren servieren. Dazu passen Spätzle und Rotkraut.

KOMMENTARE
Hasen-Filets ...

Benutzerbild von Mixer
   Mixer
Heute gab es Kaninchen Filets nach Deinem Rezept zubereitet. ( Habe leider keine Hasen Filets bekommen ) Vielen Dank für das Rezept. Es war sehr lecker. Ich wünsche noch schöne Ostern und sende herzliche Grüße sowie 5Sterne Bärbel
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein sehr köstliches Gericht, eine tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich bin begeistert ! Ein feines Rezept 5* LG Dieter
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
Perfekt besser geht es nicht 5 ° LG Diana
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Hasenfleisch mag ich gerne.... Wäre hier sehr gerne mit am Tisch gesessen... LG! Andrea

Um das Rezept "Hasen-Filets ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung