Fleischgerichte:Schweinefilet

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet ca.600 gramm 1 Stk.
Schinkenspeck etwas
Braune Soße-siehe mein KB etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas
Marinade
Olivenöl 5 EL
Zitrone gepresst 0,5
Thymian 1 TL
Majoran 1 TL
Sojasoße dunkel 1 EL

Zubereitung

1.filet waschen und trockentupfen und in ca.4cm dicke scheiben schneiden.alle zutaten vermischen und die filetstücke darin über nacht im kühlschrank marinieren lassen.vor dem braten die filet auf raumtemperatur bringen.mit speck ummanteln und mit fixiernadeln befestigen,und kräftig mit pfeffer beidseitig würzen.

2.den backofen auf 80° grad vorheitzen.eine pfanne am besten eine gußpfanne mit olivenöl erhitzen und die medaillons auf beiden seiten je seite ca.1 min sehr scharf anbraten.

3.in eine auflaufform geben,mit alufolie abdecken und ab in den backofen bis die kerntemperatur 60 grad hat.

4.mit nudeln und brauner soße (siehe mein KB) anrichten.

5.beilage nach geschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischgerichte:Schweinefilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischgerichte:Schweinefilet“