Schweinemedaillons im Speckmantel mit Paprikagemüse

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 600 g
Speck Scheiben 8 Stk
Paprika rot 1 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stk
Frischkäse Paprika 3 EL
TK Bohnen 150 g
Öl, Salz, Pfeffer, etwas Weißwein etwas
Fleischbrühe 300 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
14,0 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
7,6 g

Zubereitung

1.Das Filet waschen, trocknen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Etwas flach drücken und mit Salz und Peffer würzen. Je Filetstück mit einer Speckscheibe umwickeln. In der heißen Pfanne von beiden Seiten kräftig anbraten.

2.Paprika in Streifen und Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden. Das Fleisch rausnehmen und warm stellen. Das Gemüse in die Pfanne geben und kurz anbraten, mit Salz und Peffer abschmecken. Ebenefalls rausnehmen und bei Seite stellen.

3.Den Bratsatz mit Weißwein ablöschen, Brühe hinzufügen, kurz aufkochen und Frischkäse einrühren. Bei schwacher Hitze schmelzen lassen.

4.Die Bohnen kurz blanchieren und abgiessen.

5.Das Fleisch in die Sause geben und kurz ziehen lassen. Alles servieren, dazu in Butter geschwenkte Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinemedaillons im Speckmantel mit Paprikagemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinemedaillons im Speckmantel mit Paprikagemüse“