Filetgeschnetzeltes mit Pfifferlingen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet ca. 550 gr. 1
Pfifferlinge frisch 500 gr.
Öl 1 EL
Zwiebel gewürfelt 1
Lauchzwiebeln 2
Speck gewürfelt 75 gr.
Frischkäse 200 gr.
Fleischbrühe 350 ml
Zitronensaft und -abrieb etwas
Salz + Pfeffer etwas
Speisestärke 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
325 (78)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
6,4 g

Zubereitung

1.Fleisch in fingerbreite Streifen schneiden und in einer heißen Pfanne von allen Seiten anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und beiseite stellen

2.Die Pfifferlinge im verbliebenen Bratfett anbraten bis der ausgetretene Saft weggeschmort ist, dann den Speck und die Zwiebeln dazugeben und kurz mitbraten.

3.Den Frischkäse in die Pfanne geben und schmelzen lassen, dann mit der Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Das Fleisch in die Soße geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale sowie Saft abschmecken. Wer die Soße etwas dicker möchte rührt einen Teelöffel Speisestärke an und bindet damit die Soße.

Auch lecker

Kommentare zu „Filetgeschnetzeltes mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filetgeschnetzeltes mit Pfifferlingen“