Rindergeschnetzeltes mit Pfifferlingen

leicht
( 91 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderhüfte 600 gr.
Pfifferlinge 250 gr.
Weißwein 0,125 l
Sahne 100 ml
Brühe 200 ml
Zwiebel gehackt 1
Salz, Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Rinderhüfte in nicht zu dünne Streifen schneiden und portionsweise in wenig Öl scharf anbraten, herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und abdecken.

2.Wenn alles Fleisch angebraten ist die gehackte Zwiebel und die Pfifferlinge - ich hab welche aus der Truhe genommen - im Bratfett angehen lassen und dann mit dem Wein ablöschen. Etwas einkochen lassen und dann die Sahne und die Brühe angießen, alles etwas einköcheln lassen. Die Soße nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch nochmals darin erwärmen, aber nicht zu lange, sonst wird es hart.

3.Bei uns gab es " gscherrte Spätzle " und Feldsalat dazu........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergeschnetzeltes mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 91 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergeschnetzeltes mit Pfifferlingen“