Paprikarahm-Geschnetzeltes

40 Min leicht
( 105 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenschnitzel 500 g
Paprikaschoten rot oder gelb 3
Zwiebeln gehackt 2
grüne Pfefferkörner eingelegt 1 TL
Geflügelbrühe 100 ml
Orange Saft davon 1
Sahne 1 Becher
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
20,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
2,6 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne scharf anbraten und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Das angebratene Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

2.Jetzt die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig dünsten und die in Würfel geschnittenen Paprika und die gehackten grünen Pfefferkörner dazu geben. Alles sehr gut anbraten. Dann erst mit dem Saft einer Orange ablöschen und reduzieren lassen, danach mit dem Geflügelfond ablöschen und ebenfalls reduzieren lassen.

3.Jetzt das Fleisch wieder zugeben und mit der Sahne angießen. Mit Gewürzen abschmecken und solange langsam köcheln, bis die Sosse sämig wird. Bei uns gab es dazu Spinatspätzle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprikarahm-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 105 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprikarahm-Geschnetzeltes“